Menu

RyngDyng RD600

RyngDyng© RD600 ist die Standard-Ausführung unseres autonomen Spotters für alle Bogensportler und Vereine. RD600 kann unabhängig von der Stromversorgung mit USB-C Powerpacks an jedem Ort betrieben werden. Es eignet sich besonders für den täglichen Einsatz im Training.

Produkteigenschaften RD600

  • Einfacher Aufbau durch automatische Kalibrierung
  • Automatische Erkennung und Beobachten von bis zu 2 Auflagen gleichzeitig
  • Erkennung von Treffern und Messen der Position innerhalb von 2-4 Sekunden*
  • Messgenauigkeit für die Pfeilpositionen ca. 2-3 mm**
  • Eingebaute optische Filter
  • Betrieb mit einem USB-C Ladegerät (min. 18 W) oder netzunabhängig mit einem USB-C Powerpack
  • Parallelbetrieb von bis zu 100 Systemen parallel in einem WLAN Netz
  • Automatische Personenerkennung (z.B. beim Ziehen der Pfeile)
  • Gewicht (ohne Netzteil / Powerpack und Zubehör): 5,1 kg
  • Abmessungen: L 97 cm, B: 26 cm, H: 13 cm

*: Die Zeit, bis der Pfeil still steht und gemessen werden kann, hängt von der Härte des Untergrunds ab
**: Die Genauigkeit ist abhängig von der Qualität der Kalibrierung und der Qualität der Auflagen

RyngDyng RD720

RyngDyng© RD720 ist die High Performance Ausführung, wie sie bei der World Archery Federation im Einsatz ist. Die eingebaute Rechnereiheit erfasst die Treffer schneller bei gleichzeitig höherer Genauigkeit.  Es eignet sich besonders für den Einsatz bei Wettkämpfen, bei denen eine Live-Anzeige der Treffer und der Ergebnisse unterstützt werden soll. RD720 kann zusammen mit der Turnier Verwaltungssoftware I@nseo genutzt werden. Auch für Festinstallationen in Bogensporthallen ist RD720 bestens geeignet. Zusätzlich wie RD600 natürlich auch für den Einsatz im Training.

Produkteigenschaften RD720

  • Einfacher Aufbau durch automatische Kalibrierung
  • Automatische Erkennung und Beobachten von bis zu 4 Auflagen gleichzeitig
  • Jede einzelne Kamera wurde vermessen und kalibriert
  • Erkennung von Treffern und Messen der Position innerhalb von 1-2 Sekunden*
  • Messgenauigkeit für die Pfeilpositionen < 1 mm**
  • Einbebaute optische Filter
  • Betrieb mit einem Netzteil an der Stromversorgung
  • Parallelbetrieb von bis zu 100 Systemen parallel in einem WLAN Netz oder Anschluss mit Ethernet
  • Integration mit der Turnierverwaltungssoftware I@nseo
  • Automatische Personenerkennung (z.B. beim Ziehen der Pfeile)
  • Möglichkeit zur Deckenmontage in Hallen
  • Gewicht (ohne Netzteil und Zubehör): 5,1 kg
  • Abmessungen: L 97 cm, B: 26 cm, H: 13 cm

*: Die Zeit, bis der Pfeil still steht und gemessen werden kann, hängt von der Härte des Untergrunds ab
**: Die Genauigkeit ist abhängig von der Qualität der Kalibrierung und der Qualität der Auflagen